abanner-neu-8-16_1

DAS POKALFINALE

 

 

siegerteam2

 

Perfekt: Kreispokalsieger 2017!
Preussen besiegen Meister Eintracht Afferde

RUND UMS FINALE

 

fabio0734

Unterstützung für Fabio Mercia

beobachter

Zufriedene Beobachter

fan0795

 

fan0808

 

SO SPIELTE PREUSSEN

1 -  Freddy Quindt
3 -  Niclas-Max Meyer
6 -  Jan-P Schneider
13 - Daniel Schütten
16 - Niels Remmert
19 - Maxi Magerkurth
20 - Latte Latowski
23 - Thomas Starostin
26 - Alan Kabak
29 - Sönke Wyrwoll
31-  Abdu. Akkuc

Auswechslungen:
33. Min:
David Engelbrecht für Schneider
46. Min:
 Fabio Mercia für Abdu Akkuc
79.Min:
 Özkan Ünsal für Th. Starostin
 

TORE
0:1 K. Schwark (66.Min), 1:1 Ozkan Ünsal (83.)

jubel-816

jubel0829

Marcel0873

Jubelarie nach dem Pokalsieg - Trainer Marcel Poehler mit dem Pott

Preussen Hameln ist Kreispokalsieger 2017. In einem spannenden, aber selten guten Finale besiegte 07 Meister Eintracht Afferde. Dabei wurde Keeper Freddy Quindt zum Matchwinner: Nachdem Özkan Uensal Eintracht Afferdes Führung egalisiert und sein Team ins  Elfmeterschießen gerettet hatte, wehrte er einen Elfmeter ab.

Freddy323

Die Entscheidung: Freddy Quindt pariert den Elfmeter.

latte0725a

Ein Jubelvideo 

abwehr0708

Immer Herr der Lage: Preussens Abwehr

maxi0723

Meist allein auf sich gestellt: Preussens AngriffsduoLatte Latowski (links) und Maxi Magerkurth (oben).Fotos: hek

ozkanfreddy

Matchwinner: Özkan Uensal erzielte den Ausgleich, Freddy Quindt wehrte einen Elfmeter ab