Nach dem Wintereinbruch in der Nacht zu Sonntag wurde auch das letzte Spiel der Preussen vor der herbeigesehnten Winterpause gegen die SG Blaues Wunder abgesagt. Die beiden zuletzt abgesagten Spiele der Preussen wurden schon neu angesetzt: Gegen die SG Blaues Wunder spielt der FC demnach am Ostersamstag, 31. März, 16 Uhr, und beim FC Lehrte muss 07 am Ostermontag, 15 Uhr, antreten.

Jetzt  gibt es für den Aufsteiger nur noch einen sportlichen Auftritt: Zwischen den Festtagen spielt das Team beim traditionellen eigenen Volksbank-Benze-Cup mit. Ansonsten aber: rund sechs Wochen Pause bis zum Trainingsstart im neuen Jahr. Keine weiteren Hallenturniere also, kein Supercup – dafür vollste Konzentration auf das gewiss schwierige Unternehmen Klassenerhalt! Das beginnt am 25. Februar mit dem Heimspiel gegen den FC Stern Misburg