Preussens D-Junioren feierten einen 3:2-Erfolg gegen die JSG Halvestorf/TC Hameln II. Dabei wurde Jan mit seinem Doppelpack zum Matchwinner. Er egalisierte erst den 1:2-Rückstand (48.) und markierte dann den umjubelten Siegtreffer (53.). Zuvor hatte Mattis die Mannschaft von Dursun Yilmaz früh in Führung geschossen. Seinem 1:0 in der 9. Minute aber folgten die beiden Gästetreffer zum 1:1 und 1:2 noch vor dem Halbzeitpfiff. Dursun Yilmaz: „Ein sehr umkämpftes Spiel haben wir glücklich für uns entschieden. Ein Sonderlob an Mattis und Jan!“
Preussen spielte mit: Henry, Shaban, Erol, Homam, Nattis, Diego, Sivan, Cenk, Yamen, Luis, Can, Jakob und Jan.