Ricardo Blanke sorgte für die Entscheidung. Gegen eine spielstarke Mannschaft aus Emmerthal feierte Preussens Ü40 einen mit 6:2 erfolgreichen Saison-Einstand. Dabei gestaltete sich die erste Halbzeit sehr ausgeglichen. Für die Gäste rettete der Pfosten, und für die Oldies der Preussen der überragende Keeper
Wolfgang, der einen Strafstoß  von Daniel Magaschütz glänzend parierte. Die  4:1 Führung der 07er stand in der zweiten Halbzeit auf wackeligen Beinen: Die Cracks der SG Emmerthal/Lüntorf  blieben immer gefährlich. Erst die Einwechslung von Ricardo fünf Minuten vor dem Ende erwies sich für Vertetungschoach Heiko als Glücksfall und sorgte für die endgültige Entscheidung: Mit einem Piekeschuss bugsierte Ricardo das Leder ins Tor. Damit war die Messe gelesen. Eine starke Leistung boten Rolli, Daniele und Hassane. Die Tore machten Daniele (2), Gerrit, Bocki, Hassane und Ricardo.