Freundeskreis

Gründung des Freundeskreises

Der Freundeskreis Preussen Hameln 07 wurde in 2006 mit dem 1. Frühstückstreffen aus der Taufe gehoben. Unser Foto: Die Initiatoren (von links):  Johannes Nüss, Paule Hauschild, Manni Kühne, Hans-Jürgen Klenner, Erhard Boos, Georg Richter und Reinhard Lüddecke.

Immer wieder dienstags ...

Am ersten Dienstag eines Monats trifft sich um 10 Uhr früh der Freundeskreis zu seinem Frühstückstreffen. Treffpunkt ist das Vereinsheim der Kolonie am See.

Das nächste Treffen:
Dienstag,   2023

ZUM FREUNDESKREIS-ARCHIV

 

162. Treffen am Nikolaustag mit wenig WM-Fieber bei Grünkohl und Bregenwurst

Nikolaustag mit leckerem Grünkohl: 61 Freunde des Fußballsports folgten der Einladung zum 162. Treffen des…

Beim 161. Treffen ein „neuer“ Moderator: Hans-Jürgen „Paule“ Klenner

161.Treffen mit einer Premiere: Da Frank Lorenz mit seinem Freund Andreas Großmann zum Champions-League Spiel…

Jörg Dittmann ist in seiner Wahlheimat Bayreuth unerwartet verstorben

Der Freundeskreis trauert um einen großen Sportsmann: Jörg Dittmann, in den 60er Jahren einer der…

Freundeskreis und Preussen trauern um einen ihrer Treuesten: Wilfried Wunram

Er gehört zweifelsohne zu denen, die die meisten Spiele der Preussen gesehen haben: Wilfried Wunram….

160. Treffen in der Gartenkolonie mit 43 Gästen beim Frühstück

Zum Frühstück des Freundeskreis Preußen Hameln 07 konnte Frank Lorenz 43 Teilnehmer 

47 kamen zum 159.Treffen mit Franks Reise durch Europas Top-Ligen

Zum 159. Treffen des Freundeskreis Preußen Hameln 07 konnte Frank Lorenz diesmal 47

158 Treffen: Beim Frühstück viel Gesprächsstoff unter 44 Fußballfreunden

Da Frank Lorenz im Süden der Republik weilt, übernahm Manni Kühne beim 158.

157.Treffen: Schlechter besucht als gewohnt, aber interessant wie immer …

Ein Frühstückstreffen im kleineren Rahmen, aber dennoch schön: Bei der 157.

Nach 27 Monaten endlich wieder ein Frühstückstreffen des Freundeskreises von 07

  Endlich – endlich. Nach so langer Zeit war es das 1. Treffen nach der…

Trauer um Alfons „Focke“ Werner – der Preusse verstarb im Alter von 85 Jahren

Er war ein hervorragender und eisenharter Abwehrspieler mit großem

Top